Get-Together Berufsbildung – Vernetzungstreffen der eEducation Partnerschulen aus dem berufsbildenden Bereich im Future Learning Lab

9. Dezember 2017

Am 7.12 fand zum ersten Mal das neue Format „Get-TogetherBB“ im FLL Wien statt. Zielsetzung dieser Veranstaltung ist die Vernetzung der Wiener berufsbildenden Schulen im Rahmen der eEducation Initiative des Bundesministeriums für Bildung. Die Leiterin des BKZ eEducation Austria, Frau Magister Margit Pollek, möchte mit dieser Initiative gemeinsam mit den Bundeslandkoordinatoren für die Wiener BMHS/BS das Lernen mit digitalen Medien im Unterricht fördern.

Kolleginnen und Kollegen aus der Berufsschule, HTL, HAK, HAS und HLW waren die Teilnehmer/innen dieser Veranstaltung.

       

       

Das Lernszenario „Cookie Cast“ wurde von den teilnehmenden Lehrpersonen, unterstützt von Schülern, in Form von zwei Lernaktivitäten ausprobiert. In zwei Teams mit je sechs Personen aufgeteilt, war es die Aufgabe der „Investigators“ der Gruppe, ein Material zu finden, das in dieser Gruppe von den „Makers“ mit der Animationssoftware „Crazy talk“ zu einem animierten Kurzfilm ausgestaltet wurde. Die „Presenters“ stellten anschließend das fertige Video der anderen Gruppe vor. Die Aktivität sollte den Themenkreis der Gewaltprävention im Fokus haben.

Die Mitglieder der zweiten Gruppe sollten mit der Software „Cookie Caster“ ein Modell eines Keksausstechers konstruieren, diesen mit dem 3D-Drucker ausdrucken und präsentieren.

Die folgenden Beispiele dokumentieren die erfolgreich durchgeführten Lernaktivitäten.

Gruppe 1: https://youtu.be/sHuJgJu55SI“ und https://youtu.be/cRkT4wC9qLI:
Interview eines Weihnachtskeks auf die Frage: „Wie gefährlich ist das Leben eines Kekses in der Vorweihnachtszeit?“

Gruppe 2: Keksausstecher zum Thema “Weihnachtsgeschenke selbst gemacht”.

 

Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen