FLL.wien: Angebote im November 2017

31. Oktober 2017

Zusätzlich zu den Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der PH Wien finden im FLL.wien laufend weitere Veranstaltungen statt. An allen der folgenden Angebote ist die Teilnahme noch möglich – zur Buchung der Angebote folgen Sie bitte den Links in den jeweiligen Detailbeschreibungen.


“Wer Bildung will, muss Beziehung schaffen.”

Günter Funke

 

 


Probleme lösen & programmieren! IBM@FLL.wien

Donnerstag, 9. November 2017, 13:00 – 17:00, FLL.wien
Für Pädagoginnen und Pädagogen der Sekundarstufe II, die noch keine oder wenig Vorkenntnisse im Programmieren haben. Computer Sciences Unplugged, Raspberry Pi mit Node-RED und IBM Watson Services.
„Probleme lösen & programmieren!“ ermöglicht Pädagoginnen und Pädagogen der Sekundarstufe II einen einfachen Einstieg in die Vermittlung von digitalen Kompetenzen.
 

 

 

Open Friday

Freitag,  10. November 2017, 14:00 – 17:00, FLL.wien
Die FLL.wien-Technologie ausprobieren, Apps testen, gemeinsam beratschlagen oder einfach nur mit Kolleg/innen fachsimpeln und plaudern. Diesen Freitag: FLL.wien Walkthrough – eine Führung durchs Lab und seine Möglichkeiten.
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Intensivkurs Flipped Learning. Kurs 1, Nachmittag 1

Mittwoch, 15. November 2017, 15:00 – 19:00, FLL.wien
Für Lehrer/innen aller Schularten und Schulstufen, die sich mit Flipped Learning auseinandersetzen möchten. Für Trainer/innen in der außerschulischen und beruflichen Weiterbildung. In zwei Nachmittagen und einer begleiteten Praxisphase zur erfolgreichen Flipped-Learning-Realisierung!
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Open Friday

Freitag,  17. November 2017, 14:00 – 17:00, FLL.wien
Die FLL.wien-Technologie ausprobieren, Apps testen, gemeinsam beratschlagen oder einfach nur mit Kolleg/innen fachsimpeln und plaudern.
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Jetzt starten mit G Suite for Education | Google@FLL.wien

Montag, 20. November 2017, 14:00 – 17:00, FLL.wien
Für alle Lehrer/innen der Primar- und Sekundarstufe. In wenigen, einfachen Schritten den großen Nutzen dieser integrierten Kommunikations- und Kollaborationslösung kennen- und anwenden lernen.
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

 Food Jungle | IBM@FLL.wien

Mittwoch, 22.11.2017, 14:00 – 17:00, FLL.wien
Für Pädagoginnen und Pädagogen der Sekundarstufe I; bitte Handy mit Android-Betriebssystem mitbringen. Warum ist Vollkorn gesund? Was ist eigentlich Fructose? Wo ist überall Fett versteckt? Diese und noch viele weitere Ernährungsfragen beantwortet die neue Gaming-App „Food Jungle“.
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Intensivkurs Flipped Learning. Kurs 2, Nachmittag 1

 Mittwoch, 22. November 2017, 15:00 – 19:00, FLL.wien
 Für Lehrer/innen aller Schularten und Schulstufen, die sich mit Flipped Learning auseinandersetzen möchten. Für Trainer/innen in der außerschulischen und beruflichen Weiterbildung. In zwei Nachmittagen und einer begleiteten Praxisphase zur erfolgreichen Flipped-Learning-Realisierung!
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Workshop „Next Step“

 Dienstag, 28.11.2017, 14:00 – 17:30, FLL.wien
Für Lehrer/innen. Für Trainer/innen in der Erwachsenenbildung und in der beruflichen Bildung. Standortbestimmung in Sachen digital-inklusiven Lehrens und Lernens und Fokussierung auf den nächsten möglichen Schritt. Ein Nachmittag, der Sie weiterbringt!
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

Intensivkurs Flipped Learning. Kurs 3, Nachmittag 1

 Mittwoch, 29. November 2017, 15:00 – 19:00, FLL.wien
 Für Lehrer/innen aller Schularten und Schulstufen, die sich mit Flipped Learning auseinandersetzen möchten. Für Trainer/innen in der außerschulischen und beruflichen Weiterbildung. In zwei Nachmittagen und einer begleiteten Praxisphase zur erfolgreichen Flipped-Learning-Realisierung!
 

Link zur Anmeldung und zu den Details

 

AVISO: hexagonal – Diskurse mit Ecken, Kanten und Knoten

Montag, 11. Dezember 2017, vormittags, FLL.wien
Dienstag, 12. Dezember 2017, nachmittags, FLL.wien
Keine “runden Tische”, sondern Gespräche mit “Ecken und Kanten”, in denen zu relevanten und aktuellen Themen der jeweiligen Communities Klartext geredet, aber auch in alle Richtungen angeknüpft und vernetzt wird.

In dieser Reihe sind  geplant:

Die neue Datenschutzgrundverordnung und die Folgen für die pädagogischen Institutionen (Montag, 11.12.2017 vormittags – Details folgen – SAVE THE DATE!)

Was brauchen Pädagoginnen und Pädagogen um digitale Lernspiele im Unterricht einsetzen zu können? (Dienstag, 12.12.2017 nachmittags – Details folgen – SAVE THE DATE!)

 

Details

 

 

Die Termine aller Angebote im FLL.wien finden Sie im FLL.wien Kalender.

 

Die Lernräume des FLL stehen auf Anfrage auch individuell zur Nutzung zur Verfügung.

 

Kontaktieren Sie uns einfach für die Entwicklung Ihres maßgeschneiderten Angebots!

 

 

 

 

 

 

 


Des Weiteren …

… weisen wir auf folgende Veranstaltungen und Angebote hin:

TeachUP – Ein Experiment als Projekt

Unter welchen Voraussetzungen ein MOOC (Massive Open Online Course) besonders wirkungsvoll ist, soll hier untersucht werden. Mehr übers Projekt bei eEducation Austria.

Zur Projekthomepage: http://teachup.eun.org

 

Digi Play Days 2017

Wann? 29. November 2017, 9:00 – 17:00 Uhr
Wo? Grand Hall, ERSTE Campus, am Belvedere 1, 1100 Wien

mehr

 

 

SEED – Lass deine Ideen wachsen!

Sie haben ein innovatives Projekt, das Kindern und jungen Erwachsenen aus benachteiligten Communities zugute kommt und wollen mehr als nur eine finanzielle Unterstützung? Das SEED Programm hilft Ihnen dabei ihre Idee nachhaltig wachsen zu lassen.

Bewerbungsfrist: 3.11.2017 – JETZT MITMACHEN!

 

Hauptveranstaltung Boys´ Day 2017

Mit Beteiligung des ZLI und des FLL.wien an der PH Wien

Am 09.11.2017 findet die Hauptveranstaltung des österreichweiten Boys´Day 2017 unter Beteiligung des ZLI der PH Wien statt. Neben einer Key Note von Watchado-Gründer Ali Mahlodji und einem Interaktiven Forumtheater haben interessierte Boys die Möglichkeit sich an Workshops in den Labs des ZLI – allen voran im Education Innovation Studio (EIS), im Media Lab (MEL), Future Learning Lab (FLL.wien) – sowie in der Forscherwerkstatt oder in der Praxisvolksschule der PH Wien anzusehen, wie Lehren und Lernen stattfindet bzw. stattfinden kann.

mehr

 

 

buchwien17

Internationale Buchmesse & Lesefest: 8. bis 12.11.2017
Lange Nacht der Bücher: 8.11.2017
FLL.wien @ buchwien: Stand F07B

Messe Wien, Halle D

mehr

 

eEducation Fachtagung 2017 im Rahmen der Interpädagogica, Salzburg

In sechs parallelen Tracks werden am 23. und 24.11.2017 zahlreiche Beiträge zu den Themen eDidaktik, Medienbildung, Medienpädagogik, Informatisches Denken, Gamebased Learning, informatische und digitale Anwendungskompetenzen und Tools angeboten.

Das Programm wird im November auf der Website der Interpädagogica aufscheinen.

 

 

Neue Medien und Lerntechnologien im Unterricht

kennenlernen – ausprobieren – sich informieren. Mittwoch, 08.11.2017, von 14:00 bis 18:00 Uhr: NMS Konstanziagasse 50, 1220 Wien

Im Fokus der Veranstaltungsreihe, die heuer zum ersten Mal in Wien stattfindet, stehen die neuen Entwicklungen rund um die Digitalisierungsstrategie des BMB und der Einsatzmöglichkeiten neuer Medien und Lerntechnologien im Unterricht. Diese werden im Rahmen der Veranstaltung anhand von Workshops mit Praxisbeispielen aus dem/für den Unterricht im Primar- und Sekundarstufenbereich (auch mit inklusivem Ansatz) veranschaulicht. Eine Kombination aus informativen Elementen, Vorträgen und Workshops soll allen Interessierten die Möglichkeit des Kennenlernens, Ausprobierens und des Erfahrungsaustausches bieten.

mehr

 

 


Am 30.11.2017 erscheint mit den FLL.wien NEWS Dezember 17 …

… die erste Newsletter-Ausgabe des FLL.wien. Sie bringt neben einem Überblick über Highlights im und ums FLL.wien eine Vorschau auf die FLL.wien-Angebote im Dezember und Jänner sowie auf weitere Angebote, auf die wir speziell hinweisen möchten.


Um über alle Angebote im FLL.wien immer am Laufenden zu sein, buchen Sie einfach unseren Newsletter – gleich nebenan in der rechten Randspalte oben …


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen