öbv digital Workshop im FLL

17. Februar 2020

Am 17.02.2020 von 15:00 bis 18:45 Uhr fand der öbv digital Workshop im Future Learning Lab Wien (Haus 5 der PH Wien, Daumegasse 5, 1100 Wien) statt.

Stephan Waba (Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung) und die öbv-Schulberater Florian Prüller und Stefan Schoiswohl zeigten im Rahmen dieses Workshops, dass der gezielte Einsatz digitaler Technologien den Unterricht vielfältiger machen und dadurch die Freude am Lernen erhöhen kann.

Schülerinnen und Schüler lernen mit Smartphones und Tablets nicht unbedingt schneller oder besser. Aber der gezielte Einsatz digitaler Technologien kann den Unterricht vielfältiger machen und dadurch die Freude am Lernen erhöhen, Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen unterstützen oder ganz neue Möglichkeiten für kreative Projekte eröffnen (Quelle: https://www.oebv.at/oebv-digital).

Programmablauf

  • Begrüßung
  • Fachvortrag von Stephan Waba
    Pause
  • Büchertisch
  • Workshop

Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen