Scientix Dissemination – Besuch albanischer Lehrpersonen im FLL am 17. Mai 2018

24. Mai 2018

Am 17. Mai besuchten 39 albanische Lehrpersonen das FLL, um sich über die Methoden im Klassenzimmer der Zukunft zu informieren. Das FLL war, als Teil der Lernräume des ZLI an der PH Wien, die abschließende Station im Verlauf der Reise, in der vor allem das Blended Learning in den österreichischen Institutionen gezeigt werden sollte. Technische Lernbegleiter, wie der 3D Drucker, der MBOT Roboter und Virtual sowie Augmented Technologie wurden ausprobiert, deren Einsatzmöglichkeit in Lernszenarien wurde auch kritisch-konstruktiv hinterfragt. Breiten Rahmen erhielt auch das Projekt Scientix, eines der Lead Projekte des European Schoolnets, das Hermann Morgenbesser in einer 20 minütigen Präsentation mit anschließendem Workshop vorstellte.

 

Wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen