Hexagonal: Eröffnung des “1k Makerspace for schools”

24. Mai 2019

Das Future Learning Lab Wien startet eine neue Initiative, die Schulen, die an Making (mit 3D-Druck etc.) interessiert sind, vernetzen und unterstützen soll. Ausgehend von einem laufenden 3D-Druck-Projekt im Auftrag des BMBWF soll eine Arbeitsgruppe gegründet und ein Netzwerk “Makerspace for schools” aufgebaut werden (mehr Infos siehe hier).

Als Auftaktveranstaltung haben wir einen prominenten Gast aus New York eingeladen: Charlie Guarino ist Softwareentwickler und Präsident der „Central Park Data Systems“ in New York City und hält einen Vortrag zum Thema “What role do Creative thinking and Problem solving play in digitisation?”

Im Anschluss präsentieren Schüler*innen der Klosterneuburg International School im FLL.wien die Möglichkeiten der low cost spaces im schulischen Umfeld.

Wir schließen mit einem Lunch und Farewell für alle Gäste im hauseigenen „Cooking Lab“!

Hier noch einmal die Short Facts:

Montag, 24. Juni 2019
09:30 bis 13:00
FLL.wien, Daumegasse 5, 1100 Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen