ÖHA! Lermaterialien als Weihnachtsgeschenk

21. Dezember 2020

Warum ist die Verwendung des Internets schlecht für unser Klima? Aus welchen Bestandteilen besteht mein Smartphone und unter welchen Bedingungen werden die einzelnen Teile produziert? Wie können wir die digitale Zukunft so mitgestalten, dass sie uns gesellschaftlich weiterbringt, aber dennoch nicht Umwelt und Klima gefährdet?  

Wenn Sie sich genau über solche Fragen Gedanken machen und diese auch gerne in Ihrem Unterricht thematisieren möchten, sind Sie beim Projekt ÖHA! des ZLI der Pädagogischen Hochschule Wien genau richtig!

Was bedeutet ÖHA?

ÖHA! steht für Ökologisch verantwortungsbewusstes MedienHAndeln. Auch wenn der Titel kein echtes Akronym ist, d. h. sich in unserem Fall nicht aus den Anfangsbuchstaben der Wörter zusammensetzt, haben wir ihn gewählt, da er leicht zu merken ist und in manchen österreichischen Dialekten als Ausrufewort verwendet wird. Wir wollen einerseits zeigen „Öha! Stopp – es ist genug“, andererseits geht es um interessante Aha- oder ÖHA!-Erlebnisse” zum Thema “Smartphone und Umweltschutz”. 

ÖHA! ist ein von der Innovationsstiftung für Bildung gefördertes partizipatives Projekt , dessen Ziel es ist, mit unterschiedlichen Projektpartner*innen auf Augenhöhe Lehr-Lernmittel zur Sensibilisierung für ökologisch-verantwortliches Medienhandeln in Schule und darüber hinaus zu entwickeln.

Die ÖHA!-Arbeitsmaterialien gibt es ab Jänner 2021

Informationen und Arbeitsmaterialien zum Projekt sind jetzt bereits auf der ÖHA!-Webseite gratis verfügbar. Zusätzlich zur Webseite kann die ÖHA!-App ab Jänner 2021 von Schüler*innen im Unterricht oder auch von zu Hause aus im Distance Learning eingesetzt werdenDie ÖHA!-App wird im App Store bzw. Playstore gratis zum Download zur Verfügung stehen. 

Weitere ÖHA!-Arbeitsmaterialien ab Jänner 2021 sind ein Lehrer*innen-Handbuch, je ein Schüler*innen-Arbeitsbuch mit Arbeitsblättern und Übungen für die Volksschule und Sekundarstufe 1, sowie Lösungshefte für die Volksschule und die Sekundarstufe 1 als PDF-Download. Alle Arbeitsmaterialien werden ab Ende Jänner 2021 auch über die Eduthek verfügbar sein.

In all unseren Arbeitsmaterialien werden Schüler*innen von Alex, unserem freundlichen Handy-Avatar, durch verschiedene Stationen im Leben eines Smartphones begleitet.

Mitmachphase

Im Dezember 2020 und Jänner 2021 sind alle interessierten Lehrer*innen aufgerufen, die ÖHA!-App und Arbeitsmaterialien auszuprobieren und Feedback dazu abzugeben, damit dieses noch vor Projektabschluss Ende Jänner eingearbeitet werden kann. Wir hoffen, dass die ÖHA!-Materialien & Arbeitsblätter gut einsetzbar sind und freuen uns auf Ihr Feedback! Mitmachen bitte hier.

Und jetzt wünschen wir Ihnen ein frohes Fest, erholsame Feiertage und alles Gute im neuen Jahr mit unserem ÖHA!-Weihnachtsgruß! 

Fröhliche Weihnachten und alles Gute für 2021 wünscht
das ÖHA!-Team der Pädagogischen Hochschule Wien

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen