Chancen für Frauen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT)

30. Mai 2022

Noch heute werden informatische Berufe eher den Männern zugeschrieben. Das Karrieremagazin der Oberösterreichischen Nachrichten (OÖN) hat Christine Wahlmüller-Schiller zu diesem Thema interviewt. Sie ist eine der Gründerinnen von WOMENinICT, das das Potential und die Vielfalt für Frauen in informatischen Berufen aufzeigt und Zugänge schafft. Die Initiative ist eine Special-Interest-Gruppe des VÖSI (Verbands Österreichischer Software Industrie). Die insgesamt sechs Gründerinnen setzen sich dafür ein, dass ICT Berufe schon lange nicht mehr reine Männersache sind.

2020 wurde WOMENinICT ins Leben gerufen, um die Vorurteile aus dem Weg zu schaffen. Die Initiative beschäftigt sich zudem mit Gleichstellung, Weiterbildung und -entwicklung, Karrierechancen und Rolemodel-Events, die im Moment auch im Fokus stehen. Frauen aus verschiedensten IT-Branchen stellen die Vielfalt ihres Berufes vor. Sie motivieren, interessierte Frauen ebenfalls den Schritt in die IT-Welt zu wagen.

Frau Wahlmüller-Schiller betont zudem auch, wie wichtig bereits die frühe Aufklärung über ICT Berufe ist. Seit 2022 arbeiten sie mit der TGM (Schule der Technik in Wien) zusammen und begleiten junge Studentinnen in ihrer Ausbildung. Auch wenn das Interesse und die Karrierechancen in den letzten Jahren stark gestiegen sind, gibt es noch viel zu wenige Fachkräfte in diesen Bereichen. Deshalb gilt der Tipp: Mut zeigen und sich trauen.

Mehr lesen unter (S. 51-54):
https://www.nachrichten.at/nachrichten/epaper/epa174621,32561,,52

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen