Future Learning Lab Wien FLL.wien

echo $img['title'];

Raum: PH Wien, Haus 5, Daumegasse 5 (5D.102 - 5D.108)

Kontakt: lab@fll.wien

Lehren, Lernen, Begegnung, Vernetzung, Experiment, Training, Think-Tank: ein nationaler und internationaler „Innovation Hub“.



Arbeits- und Themenfelder

Schüler/innen, Studierende, Lehrer/innen und Akteur/innen der außerschulischen Pädagogik könne hier die Möglichkeiten entdecken und nützen, die eine technologisch und medienpädagogisch professionelle sowie didaktisch konsequent „lernseitige“ Umgebung bieten kann.

Weblinks

http://www.FLL.wien

Aktuelle ZLI-Blogbeiträge

eSports – Leistungssport und Medienphänomen. Möglichkeiten für den Bildungssektor

Am 4.12. wurde im Future Learning Lab wieder “gegamed”. Grund dafür war die dritte Veranstaltung der Reihe play & learn//experts! zum Thema eSports und sein Potential für den Bildungssektor. Matthias Zander (vorm. Meyer) (head of eSports, elc gaming) und Thomas Kunze (Games Institute Austria) gaben spannende Einblicke: zum einen zu eSports selbst, zum anderen zum […]

Das waren die Digi Play Days 2018

Bereits zum dritten Mal lud die Julius Raab Stiftung zu Österreichs größtem Event für digitales Spielen und Lernen, den DIGI PLAY DAYS. Rund 1.000 begeisterte Kinder und Besucher/innen sind dieser Einladung gefolgt. Auch das Team des Future Learning Labs war dabei und konnte sowohl SchülerInnen als auch Lehrende das Angebot in Wien näherbringen. Dabei zogen […]

eBazar der Wiener Schulen im März 2019 – Anmeldung läuft!

„Die meisten Talente entwickeln sich am Ort der größten Vielfalt, hat Torsten Marold, ein dt. Spieleautor einmal gesagt. Unsere Schulen sind Orte großer Vielfalt, an denen Talente entdeckt und gefördert werden wollen. Am eBazar kommt man mit vielen Talenten der Schülerinnen und Schüler aus digitalen Lern- und Gestaltungsprozessen in Kontakt. Der eBazar lädt alle an […]

Das Schulbuch der Zukunft

Der Berner Lehrmittelverlag Schulverlag plus AG hat einen unserer Kooperationspartner/innen – die Wiener Digitalagentur ovos media – mit der Digitalisierung ihres digitalen Französisch-Lehrmittels beauftragt. Das Projekt ist Ergebnis einer knapp einjährigen intensiven Zusammenarbeit und steht seit Beginn des Schuljahres 2018/2019 zur Verfügung. Ein erfolgreiches Lehrmittel Die Lehrmittelserie Milles Feuilles und Clin d’œil wird seit acht […]

Rückblick Webinar: Wir machen einen Film! Videos kinderleicht produziert

Gestern fand unser Webinar zur Erstellung von Videos auf dem iPad/iPhone statt. Dabei hat Projektleiterin Daniela Wolf bewährte Apps für Aufnahme und Bearbeitung gezeigt. Während einige dieser Vorschläge iPad/iPhone-spezifisch sind, können die meisten auf jedem Smartphone und Tablet angewendet werden. Das Webinar sowie die Folien können hier nachgesehen werden. Videos kinderleicht produziert: Wir machen einen […]

Alle anzeigen
Youth Hackathon Projekt & Wettbewerb: Jetzt für Runde 2. anmelden!

Wir unterstützen den Youth Hackathon unseres Kooperationspartners DavinciLab. Beim Youth Hackathon können Schulklassen an Workshops teilnehmen, bei denen ein eigenes Spiel designt und entwickelt wird. Gute Spielideen können gleichzeitig beim YH Wettbewerb eingereicht und wertvolle Preise gewonnen werden. Anmeldeschluss für eine Teilnahme im Frühjahr ist der 30. November 2018.

AI und Watson in der realen Welt

Wir freuen uns, eine weitere Veranstaltung zum Thema Watson ankündigen zu können. Fr, 30.11.2018 im FLL.Wien, Daumegasse 5, 1100 Wien 12:00 Uhr: Come together 12:30 Uhr: Vortrag: „AI und Watson in der realen Welt“ In diesem Vortrag (der wiederum gemeinsam mit unseren Partner/innen aus der Schule für Informatik (Schulen des bfi Wien) und Common.at veranstaltet […]

Künstliche Intelligenz am FLL.Wien

Am Montag, dem 12. November 2018, fand im Future Learning Lab Wien die Kick Off-Veranstaltung zur Verwendung der KI „Watson“ in der Lehre und Ausbildung an der PH Wien statt, die in Kooperation mit Schule für Informatik (Schulen des bfi Wien) im 5. Wiener Gemeindebezirk und mit Common Europe/Austria organisiert wurde. In seiner Keynote „Woher kommt die […]

Interviews zum Workshop “Fakt oder Fake?”

Im September fand der Brockhaus-Workshop “Fakt oder Fake?” bei uns im FLL Wien statt. Nachträglich dazu gibt’s jetzt zwei Interviews. Vor der Kamera: Elke Höfler von der Uni Graz, welche die Workshops geleitet hat, und Hermann Morgenbesser, die gute Seele vom Future Learning Lab Wien​. Schaut mal rein:  

hexagonal am 15.10: Die Zukunft des Schulbuches als Leitmedium der Schule

Das Schulbuch hat eine lange und vielfältige Tradition in der Schule. Doch ist es auch das Leitmedium der Zukunft? Diese Veranstaltung im Future Learning Lab Wien gibt einen Überblick über Rahmenbedingungen und Herausforderungen des Schulbuchs. Eine “hexagonale” Diskussionveranstaltung bestehend aus einer moderierten Runde (ca. 40 Minuten) und einer moderierten Diskussion mit dem Publikum (ca. 40 Minuten). Nicht […]

“Fakt oder Fake?” im FLL.wien

“Fakt oder Fake?” – Das war letzte Woche die Frage bei uns im Future Learning Lab. Bei diesem Workshop, der gemeinsam mit Brockhaus organisiert wurde, prüften Schülerinnen und Schüler aus Wien beispielhafte Kurzmeldungen über den Klimawandel und die Ernährung auf ihre Richtigkeit. Brockhaus-Geschäftsführerin Veronika Gmachl und Bildungsexpertin Elke Höfler standen mit Rat und Tat zur […]

Punkiger Samstag: Bildungsbrunch im FLL

Elke Höfler: Als wir, Alicia Bankhofer (Ö), Ines Bieler (D), Monika Heusinger (D), Elke Höfler (Ö), Ines Müller-Vogt (D) und Christine Skupsch (D), die Bildungspunks 2017 ins Leben riefen, wollten wir eine Vernetzungsplattform für Kolleginnen und Kollegen aus dem Bildungsbereich (im weitesten Sinne) bieten, Erfahrungen austauschen und auch Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zusammenbringen. Schnell wurde klar, […]

Das neue FLL.Wien Trainingsprogramm für das WS18/19

Das Future Learning Lab gibt (erste) Berührungspunkte mit Themen aus der digitalen Grundbildung, Bildung 4.0 oder der Unterrichtswelt der Zukunft. In kostenlosen Workshops bietet das Future Learning Lab schulischen und außerschulischen Lehrenden Unterstützung bei der Digitalisierung. Vorwissen ist dafür nicht nötig, sondern das Anpacken ist das Credo – langatmige Vorträge sucht man im FLL Wien […]

Digital Scholarships für Pädagog/innen

+++ Eine neue Methode zur digitalen Grundbildung von Lehrenden +++ Für Lehrende kann der Einsatz digitaler Werkzeuge in ihre Arbeit eine durchaus große Herausforderung sein. Deshalb setzt das Future Learning Lab beim Einsatz von digitalen Werkzeugen im Klassenzimmer ab sofort auf personalisierte Begleitung. Im Rahmen des Programms „Digital Scholarships für Innovationen im Klassenzimmer“ schreiben wir […]

Let’s go digital

Volles Haus gab’s in der letzten Augustwoche bei uns im Future Learning Lab. Das Projekt “Let’s go digital” war zu Gast, um Trainer und Trainerinnen fit für die Vermittlung digitaler Inhalte zu machen. Fazit: Einfach super!

Unser Equipment auf Reisen

In Zusammenarbeit mit dem Kinderbüro der Universität Wien haben JungforscherInnen über die Sommerferien unser Equipment ausprobiert. In den Digitalen Forschungswochen wurde programmiert, es wurden Comics erstellt, Roboter navigiert, 3D Drucker fabriziert und und und. Außerdem wurde viel gelacht und Zeit draußen samt Bewegung kam auch nicht zu kurz! Wir freuen uns über die neuen Erkenntnisse. […]

Tool-Tipp: TV-Clips für das Klassenzimmer

Für Pädagog/innen, die selten bzw. noch nie digitale Tools im Klassenzimmern verwendet haben, kann die Auswahl des richtigen Tools sehr mühsam sein. Zwar gibt es mittlerweile sehr gute Tool-Sammlungen im Netz, wie e-teaching.org oder die Seite der E-Learning-Bloggerin und Beraterin Jane Hart, die helfen können, aber im Dschungel der zahlreichen Instrumente das richtige Tool zu […]

Save the date: Das FLL bei den Digi Play Days 2018

Das 21. Jahrhundert zeichnet sich unter anderem durch die Dynamik der technologischen Entwicklung aus. Die Kinder von heute werden in ihrem (Berufs-)Leben eine Vielzahl von Innovationszyklen mitmachen. Der Digitale Wandel wird nur einer davon sein. Um nicht von den „Googles dieser Welt“ abhängig zu sein, muss der Umgang mit Technologien sowie Innovation-Skills zu einer Kulturtechnik […]

Video Simple Shows, Erklärvideos & Co.

Videos sind nach wie vor in aller Munde, in den verschiedensten Formaten. Dabei sind sie schon lange kein neues Thema in der Bildung mehr. Schon Unternehmen wie BMW, Commerzbank, Daimler-Benz oder Nestle haben in den 1970ern videobasierte Schulungs-, Produkt- und Verkaufsvideos angeboten. Mit dem Trend zum E-Learning hat auch der Video-Boom wieder zugenommen. Gerade im […]

Schulen bzw. Initiativen, die völlig neu denken

Sommerzeit ist Movie-Zeit. Deshalb haben wir heute einen besonderen Beitrag für euch. Wir zeigen euch Videos von Schulen bzw. Initiativen, die traditionelles Lernen transformieren und einen wünschen lassen, wieder zur Schule gehen zu können. Dabei geht es in den folgenden Videos vordergründig um eines: Die Zufriedenheit der Schüler/innen bzw. Lernenden.

EDUsprint Bildungsbrunch

Die Bildungspunks, das sind sechs engagierte an bildungsinteressierte Frauen, die sich 2017 zunächst über Twitter und anschließend auch real (#irl) zusammengefunden haben, um eine Plattform für andere an Bildung Interessierte zu bieten. Ganz offen, ganz unkompliziert. Jedes Monat wird eine neue Beitragsparade ausgerufen, zu der jede/r einreichen kann, was er oder sie möchte: einen Blogpost, […]

16 Podcasts für den Sommer

Dass die Lehre und das Lernen immer mobiler wird, ist außer Zweifel. Wir werden in Zukunft mit vielen Endgeräten arbeiten und damit lehren und lernen. Einen Trend, den wir auch im Future Learning Lab sehr stark verfolgen sind Podcasts. Gerade als Pädagog/in lernt man am besten durch die eigene Erfahrung und Erfahrung von anderen. Der […]

Lernvideos für den Unterricht erstellen

Videos, wie folgendes, liegen gerade im Bildungsbereich voll im Trend. Warum? … weil sie einfach und ohne großen finanziellen und personellen Aufwand erstellt werden können. Nachdem wir immer wieder gefragt werden, wie solche Videos gemacht werden, hier ein kurzer Ausflug in die Erstellung solcher Videos: VARIANTE 1 Benötigt werden lediglich ein wenig zeichnerisches Talent und […]

Game-Based Learning Meet-up #1: Duale Ausbildung

Die Duale Ausbildung, auch als Lehre bekannt, gilt in Österreich als Erfolgsmodell. Allerdings als Erfolgsmodell, das in die Jahre gekommen ist. Im ersten Game-Based Learning Meet-Up am 25. September 2018 wollen wir der Frage nachgehen, was Game-Based Learning beitragen kann, um die duale Ausbildung für das 21. Jahrhundert zu gestalten. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit […]

Future Classroom Ambassadors im FLL

Gerne leiten wir den Link zum Jahrbuch der Future Classroom Ambassadors des European Schoolnets weiter. Die FCL Ambassadors sind Europäische Lehrpersonen, die die Methoden und Ideen des FCL weiterentwickeln. Im Herbst 2018 soll das neue, weiterentickelte FCL 2.0 dann im European Schoolnet gezeigt werden. Um den Schulalltag noch stärker in den Mitgliedsstaaten bekannt zu machen, […]

Games, Games, Games!

Letztes Woche drehte sich bei uns im Lab alles um das Thema “Computerspiele/Gamification im Unterricht”. Abgeschlossen wurde diese Woche am Freitag mit einer besonders interessanten Veranstaltung für (angehende) Lehrende. Die Trainerinnen Angela Luef und Manuela Schrammel haben uns einen Einblick in ihren Workshop-Ablauf gegeben:      

Nachschau des Events “A Garden of Forking Paths”

Am Mittwoch, dem 13.6, fand unser zweites Event aus der Reihe “play & learn // experts!” statt. Organisiert wurde das Event von Katharina Mittlböck, PH Wien & Thomas Kunze, Games Institute Austria. Um die 15 play & learn Expertinnen und Experten waren anwesend und sind zu Beginn einem Input von Jason Goldsmith gefolgt. Danach wurde […]

Sicher durch’s Netz

Das Internet ist für Kinder und Jugendliche selbstverständlicher Bestandteil ihres Lebens. Wie können und sollen sie damit umgehen? Worauf müssen sie beim Spielen mit dem Smartphone oder Tablet achten? Diese und mehr Fragen werden bei den regelmäßigen Workshops mit dem Team von Saferinternet.at im Future Learning Lab beantwortet. Ziel dieser Workshops ist es, Kinder und […]

3D-Druck im FLL

Mit dem Trend zum “Making” nimmt auch der 3D-Druck im schulischen Bereich zu. Gerade im Bereich des Lernen und der Lehre bietet 3D-Druck die Möglichkeit, Inhalte realer, anschaulicher und nachhaltiger zu vermitteln. Außerdem können Schüler/innen selbst zu Entwickler/innen und Produzent/innen werden. Auch mit dem 3D-Drucker im Future Learning Lab lassen sich nette Dinge erstellen – […]

Scientix Dissemination – Besuch albanischer Lehrpersonen im FLL am 17. Mai 2018

Am 17. Mai besuchten 39 albanische Lehrpersonen das FLL, um sich über die Methoden im Klassenzimmer der Zukunft zu informieren. Das FLL war, als Teil der Lernräume des ZLI an der PH Wien, die abschließende Station im Verlauf der Reise, in der vor allem das Blended Learning in den österreichischen Institutionen gezeigt werden sollte. Technische […]

Storytelling Workshop mit Augmented Reality im FLL

Am Donnerstag, den 26.04.2018, durfte die Klasse 2B der AHS Heustadelgasse, die als BYOD-Klasse (“Bring your own device”) geführt wird, im Future Learning Lab der PH Wien einen vierstündigen Workshop zum Umgang mit neuen digitalen Medien besuchen. Der Koordinator des innovativen Lernzentrums seitens der PH Wien, Hermann Morgenbesser, betreute die Schüler/innen während des gesamten Vormittages […]

Schule verbessern – Neue Projektleitung im FLL.wien

Wie Thomas Nárosy in seinem Beitrag am 18.3.2018 angekündigt hat, habe ich mit 1.4.2018 die Projektleitung des FLL.wien im Auftrag des Vereins übernommen. Gemeinsam mit Hermann Morgenbesser (weiterhin im Auftrag der PH Wien) werde ich nun die weiteren Schritte im Future Learning Lab Wien lenken.

Investition in die Zukunft: Huawei fördert Digitalisierung im Bildungsbereich

Das FLL.Wien ist um eine neue Partnerschaft reicher. Der Telekommunikationshersteller Huawei fördert im Rahmen der Huawei University Projekte, die an der PH Wien stattfinden. Besonders das österreichweit einzigartige Projekt „Eye-Tracking“ und  das “Hoorch Projekt” erhalten damit eine großzügige Unterstützung. Originaltext der OTS  – Presseaussendung vom 6.3.2018: “Im Rahmen der „Huawei University“ engagiert sich Huawei, einer […]

Open Friday im Greenroom des FLL Wien

Das Format “Open Friday” ist ein Angebot der Koordinatoren des FLL um Interessierten die Möglichkeiten des FLL vorzuführen und innovative Elemente im FLL auszuprobieren. Am Freitag, 12.01.2018, präsentierte Mag. Markus Haider den anwesenden Lehrpersonen die Möglichkeiten des Arbeitens im Greenroom.

Jugend Videowettbewerb: Algorithmen in 60 Sekunden

Gerne verweisen wir auf das nachfolgende Projekt des Vienna Center for Logic and Algorithms (VCLA) der Technischen Universität Wien. Worum geht es? Algorithmen sind aus unserem Leben nicht wegzu­denken: sie werken im Smartphone, im Computer und im Navi. Algorithmen sorgen auch dafür, dass im Su­permarkt der Lieblingssnack immer verfügbar ist und sie sorgen in sozialen […]

Get-Together Berufsbildung – Vernetzungstreffen der eEducation Partnerschulen aus dem berufsbildenden Bereich im Future Learning Lab

Am 7.12 fand zum ersten Mal das neue Format „Get-TogetherBB“ im FLL Wien statt. Zielsetzung dieser Veranstaltung ist die Vernetzung der Wiener berufsbildenden Schulen im Rahmen der eEducation Initiative des Bundesministeriums für Bildung. Die Leiterin des BKZ eEducation Austria, Frau Magister Margit Pollek, möchte mit dieser Initiative gemeinsam mit den Bundeslandkoordinatoren für die Wiener BMHS/BS […]

EvGymVIE – one of the four most outstanding European hackathon projects

Wir gratulieren der Hackathon Gruppe des Evangelischen Gymnasiums in Wien, koordiniert durch Mag. Andreas Roncat. Beim”FCL Coding Jam” hat sich die Schüler/innengruppe  mit dem Projekt “eklogy”in der absoluten europäischen Spitze etabliert. Das Projekt wurde als eines der vier “most outstanding projects” ausgezeichnet. 

FLL.wien NEWS Dezember 17

Die EU Datenschutz-Grundverordnung (genannt auch GDPR – General Data Protection Regulation) wird ab 25.5.2018 gelten und auch für den pädagogischen Bereich Relevanz haben. Die FLL.wien-Diskussionsreihe hexagonal – Diskurse mit Ecken, Kanten und Knoten widmet sich dieser wichtigen Veränderung am Montag, 11. Dezember 2017.

Workshops im Rahmen des “Boys’ Day 2017” im FLL.wien

Am Donnerstag, dem 9. November 2017 von 9:00 bis 14:00 Uhr fand die Hauptveranstaltung des BOYS‘ DAY im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Wien statt. Der Aktionstag BOYS‘ DAY wird jährlich österreichweit vom Sozialministerium organisiert. Im Rahmen dieser Veranstaltung fand auch ein Workshop im neuem FLL im Haus 5 der PH Wien statt. Die teilnehmenden Schüler wurden […]

Hammerschmid und Karmasin eröffnen Future Learning Lab Wien

Ein feines Fest – ein volles Haus: Gestern Nachmittag wurde das FLL.wien feierlich seiner Bestimmung übergeben. Ein gelungener Nachmittag. Und DANKE allen, die unermüdlich und unbeirrt dazu beigetragen haben, dass aus einer Idee über zwei Jahre Arbeit hinweg nun ein neue Institution, ein neuer Mitspieler im österreichischen Bildungskonzert geworden ist!

G’schneuzt und g’kampelt …

…, wie man so schön sagt in Wien, sieht das Future Learning Lab Wien seiner Eröffnung entgegen. Die Vorbereitungen sind getan, das Wetter ist strahlend (gut, dafür können wir nichts, das ist geschenkt 😉 – aber in alles andere haben wir wirklich viel Arbeit, Zeit, Liebe und Mühe investiert!, und die Feier kann beginnen!

CO-LAB Debriefing Workshop an der PH Wien

Am 31. Mai 2017 von 12:30 bis 17:00 Uhr fand der dritte und letzte Workshop des EU-Projekts Collaboration Education Lab (CO-LAB) an der Pädagogischen Hochschule Wien statt, der wieder vom ZLI organisiert wurde.

Weniger anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen